Mittwoch, 29. Juni 2016
Home arrow Aktuelles / Berichte arrow Berichte 2012


Berichte 2012
Weihnachtsgrüße 2012
weihnacht.jpg
 
Bürgermeisterpokal weiteres Jahr in Hörstel stationiert

MR240262.JPGAls diesjähriger Ausrichter des jährlichen Bürgermeister-Pokals lud der Löschzug Hörstel die anderen Löschzüge in die Floriansarena an der Uferstraße ein. Hier stand ein Human Table Soccer bereit, um einen spannenden Nachmittag zu verbringen und den nächsten Inhaber des Bürgermeisterpokals auszuspielen.

weiter …
 
15 Jahre Jugendfeuerwehr in Hörstel

MR230122.JPGAm Freitag wurde im Rahmen eines kleinen Kommersabends das 15 jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Gruppe Hörstel gefeiert. Zu diesem Anlass sind einige Gäste der Einladung in das Gerätehaus an der Uferstraße gefolgt. Unter Ihnen Gäste aus Rat und Verwaltung, aus heutiger Zeit und aus Gründungszeiten der Jugendfeuerwehr. Neben der Jugendfeuerwehrgruppe Riesenbeck und deren Betreuer waren auch die Zugführer aller vier Züge anwesend. Auch Vertreter der Kreisjugendfeuerwehr und der Landesjugendfeuerwehr haben es sich nicht nehmen lassen, der Einladung zu folgen.

weiter …
 
Vollalarm für die Feuerwehr Stadt Hörstel im Industriegebiet Hörstel Ost
Die Stadtwehrübung 2012 fand bei der Firma OKE im Industriegebiet Hörstel- Ost statt. Als Übungsszenario hatte StBI Krawietz 2 Hauptlagen ausgearbeitet: Halle 5 war durch ein Schadenfeuer komplett verraucht, auf einer Lagerbühne in Halle 5 wurden 4 Personen vermisst. Da die gesamte Halle verraucht war, war eine Menschenrettung nur unter Atemschutz möglich. Der zuständige Löschzug Hörstel kam hier zunächst zur Menschenrettung zum Einsatz und wurde später vom Löschzug Bevergern unterstützt. Die Mimen (junge Kameraden aus der JF Hörstel) machten es den Aktiven auch nicht ganz einfach, so dass an diesem Szenario schließlich bis zu 10 Trupps unter Atemschutz zum „Rettungseinsatz“ in Halle 5 kamen. Weiter baute der Löschzug Bevergern die Löschwasserversorgung über ca. 400 m zu nächstgelegenen Hydranten in der Nobelstraße auf.
weiter …
 
Jahresabschlussübung des LZ Riesenbeck

245294_1_noconvertgross_dsc_9115_f1280x1024 Am 16.10.2012 fand die diesjährige Jahresabschlussübung des LZ Riesenbeck statt. Claus Verlage hatte sich bei der Übungvorbereitung mächtig in Zeug gelegt! In Surenburg (kurz vor der Schäferei) wurde durch den dortigen Förster fachgerecht eine alte Eiche auf ein Auto gefällt. Das Auto in dem zuvor zwei Puppen platziert wurden, war regelrecht geplättet. Dem zufolge waren die Puppen massiv eingeklemmt. Doch damit nicht genug!


weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 18