Sonntag, 29. Mai 2016
Home

Letzter Einsatz:

Einsatznummer:043
Kategorie:Sonstiges
Stichwort:Sonstige
Einsatzort:Riesenbecker Str.
Alarmierung:16.05.2016 - 07:27
im Einsatz: (Bev)
Zu den Einsatzberichten

Aktuelle Termine:

DienstpläneZum Kalender

Kreissparkasse Steinfurt spendet 600 Euro für Atemschutzausbildung
Foto 2Die Kreissparkasse Steinfurt unterstützt den Löschzug Bevergern bei der Anschaffung einer Atemschutzübungspuppe, um die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger noch realer gestalten zu können. Schon lange trug sich der Löschzug Bevergern mit dem Gedanken, eine solche Puppe anzuschaffen. Nach intensiver Begutachtung von Produkten, welche in den Nachbarzügen bereits beschafft wurden, kam man zu der Auffassung, dass das Modell “RuthLee” am besten für die Rettungsübungen geeignet sei. Die Puppe hat ein Gewicht von 30kg und eine Gesichtsmaske, wodurch die Einleitung von Erste-Hilfe-Maßnahmen darstellbar ist. 
 Durch die robuste Verarbeitung erhoffen sich die KameradenInnen eine lange Nutzungsdauer. Glücklicherweise erklärte sich die Kreissparkasse Steinfurt sofort bereit, durch eine Spende den größten Teil der Finanzierung zu übernehmen und so in die Sicherheit der Bürger der Stadt Hörstel zu investieren.
Matthias Berg, Kundenberater der Sparkassenfiliale Bevergern und selbst aktives Mitglied einer Freiwilligen Feuerwehr im Kreis Steinfurt, überreichte den symbolischen Scheck über 600 Euro an Zugführer Thomas Gladen und dessen Stellvertreter Burkhard Wilmer.
 
 
< zurück